Unsere Arbeit

Das Leitbild unserer Kirchengemeinde: „Evangelium als Sinngebung und Hilfestellung für gelingendes Leben“ (Einander trösten und begleiten und solidarisch sein mit der Welt) haben auch wir uns zu Eigen gemacht. Bei uns „Unter dem Regenbogen“ werden Kinder auf der Grundlage christlicher Werte unter Einbeziehung von kindgerechten pädagogischen Methoden in ihrer Entwicklung zu einer eigenen Persönlichkeit unterstützt und gefördert. Sie und ihre Familien finden bei uns Wertschätzung, Hilfestellung, Förderung und Begleitung. Wir sind ein Bestandteil der Gemeindearbeit, und nehmen daher an Familiengottesdiensten, kirchlichen Festen, Feiern und anderen kirchlichen Veranstaltungen teil, bieten Kindergartengottesdienste und Elternarbeit zu religiösen Themen an, erzählen und erleben biblische Geschichten, singen religiöse Lieder und spielen Kindermusicals. Es ist uns einfach wichtig, christliche Werte wie Vertrauen, Nächstenliebe, Achtung und Respekt, Verantwortung, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit, Vergebung und Hoffnung zu vermitteln.

Die aktuelle Konzeption finden Sie hier.

Hier einige unserer Aufgaben und Angebote:

  • Bildungs- Erziehungs- und Betreuungsauftrag unter Berücksichtigung der Bildungsgrundsätze
  • Bewegungsangebote wie die „Springmäuse“ oder die Tanz-AG
  • Sprachtests und -förderung, z. B.“Bielefelder Screening plus“, „Hören, Lauschen, Lernen“
  • Musikalische Angebote: gezielte musikalische Frühförderung,
  • Angebote für Vorschulkinder z.B. Zahlenprojekt, Kunstprojekt, Erste Hilfe
  • Übernachtungen, Wochenendfreizeit mit den Kindern
  • Ausflüge, Feiern mit Kindern, Eltern und Großeltern
  • Adventsmarkt mit kath. Gemeinde und Grundschule, Winter-und Weihnachtsdorf, Nikolausfeier mit Kindern, Adventsfeiern mit Kindern und Eltern
  • täglich gesundes Frühstücksbuffet

Vernetzungsangebote mit der Kirchengemeinde:

  • „Spiel-Mit“ ein Mal im Monat gemeinsames Spielen für Alt und Jung
  • Mitmachen bei Musicals für jede Altersstufe
  • Brunchen nach einzelnen Familiengottesdiensten
  • Erlebnisgottesdienste, Kindergartengottesdienste

 Als Familienzentrum arbeiten wir mit folgenden Partnern zusammen:

  •  Ev. Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und   Lebensfragen
  • Diakonisches Werk
  • Ev. Familienbildungsstätte
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • AOK
  • Ärzte und Heilpraktiker
  • Ergotherapeuten
  • Logopäden
  • Entspannungspädagogin
  • Gesundheitsamt der Stadt Mülheim
  • Amt für Kinder, Jugend und Schule der Stadt Mülheim
  • Grundschule im Bezirk durch ökumenische OGS – Angebote
  • Kitas im Bezirk
  • AWO
  • Polizei
  • Musikpädagogen

Förderverein

Der vor einigen Jahren ins Leben gerufene Förderverein unterstützt mit seinen Einnahmen die Arbeit des Gemeinde-und Familienzentrums am Knappenweg. Durch die verschiedensten Aktionen können immer wieder zusätzliche Dinge für das Zentrum angeschafft, gebaut oder ermöglicht werden.